Menü Schließen
Personal Yoga für Frauen
yoga-1
Ganzheitliche Geburtsvorbereitung by YOGinA

Ganzheitliche Geburtsvorbereitung – Was kann man sich darunter vorstellen?

Ich habe an einem Konzept gefeilt, das schwangeren Frauen eine bestmögliche Vorbereitung auf ihre Geburt bietet. Egal ob Klinik-Hausgeburt oder bei einer Geburt im Geburtshaus. Daraus ist ein intensiver Vorbereitungskurs entstanden, der Sie mit viel Wissen über Schwangerschaft und Geburt versorgt, Ihnen praktischen Übungen für Körper, Geist und Seele für alle Geburtsphasen an die Hand gibt und Sie auf die Zeit kurz nach der Geburt vorbereitet. All meine Erfahrungen als Mutter von zwei erwachsenen Kindern, meine jahrzehntelangen Erfahrungen als Yogalehrerin für den prä- und postnatalen Bereich, mein „Doula-Sein“ und meine große Leidenschaft in der Begleitung werdender Mama’s gestalten meine Kurse lebendig, kurzweilig, informativ und aufgrund der kleinen Gruppengröße intensiv und exklusiv zugleich.

Sie erfahren, wie richtiges Atmen Sie bereits mit viel Entspannung (und nicht nur das….) in Ihrer Schwangerschaft versorgt und Sie erlernen alle Atemtechniken und deren gezielte Anwendung für alle Phasen der Geburt kennen, eines Ihrer größten Werkzeuge auf dem Weg zur Geburt Ihres Kindes. Das Vertrauen in den eigenen Körper und die natürlichen Abläufe werden gestärkt, sämtliche Geburtshaltungen werden geübt, natürlich sprechen wir auch darüber, wie Sie selbstgestimmt bleiben können, zum Wohl Ihres Kindes und zu Ihrem eigenen, sollte der Geburtsverlauf eine andere Wendung nehmen.

Wie erkenne und unterscheide ich Wehen und wie zeigen Sie sich?

Welche Wehenarten gibt es und kann ich sie auch beim ersten Kind richtig deuten, was ist überhaupt ist der Auslöser für die Geburt? Spezielle Atemtechniken unterstützen Sie während des gesamten Geburtsverlaufs und helfen Ihnen, Kraft und Energie zu bewahren, sich selbst und Ihr Baby ausreichend mit Sauerstoff zu versorgen, sowohl während der Wehen, als auch in den Wehenpausen.

Schmerzen können dadurch gelindert werden und die Geburt kann einen kürzeren Verlauf nehmen. Was ist die Gebärmutter und welche überaus wichtige Rolle nimmt sie ein? Lernen Sie deren faszinierende Funktion und Arbeit verstehen und machen Sie dies zum Schlüsselerlebnis Ihrer Geburt. Entspannungsübungen als mentale Werkzeuge und deren Einsatz zur aktiven Entspannungssteuerung. Sie können sich nicht vorstellen, wie Sie die ganzheitliche Geburtsvorbereitung bei der gesamten Schwangerschaft unterstützt, bis Sie es selber probiert haben.

Ganzheitliche Geburtsvorbereitung
Ganzheitliche Geburtsvorbereitung

Welche Phasen bei einer Geburt gibt es und wie kann ich diese deuten?

Wann wird es Zeit, sich auf den Weg in die Klinik oder zu meinem gewählten Geburtsort zu machen? Was wünschen wir uns als werdende Eltern für die Geburt? Wie wird die Hebamme zu meiner Unterstützerin, welche Rolle wird dem werdenden Vater zuteil, ohne ihn zu überfordern, zu unser aller Wohl. Was können mein Partner und ich tun, wenn die Geburt nicht wie geplant fortschreitet, welche Möglichkeiten gibt es. Klinikköfferchen, unterstützende Massagetechniken, kleine feine Meditationen für zu Hause.

Natürliche Schmerzlinderung, wie funktioniert das?

Wir besprechen und üben verschiedene Geburtshaltungen und deren Einfluss auf die Geburt. Welchen Einfluss kann Stress auf den Schwangerschafts- und Geburtsverlauf haben und wie kann ich ihn positiv beeinflussen? Das Zusammenspiel der Hormone während der Geburt verstehen lernen. Selbstverständlich werfen wir auch einen Blick auf die kurze Zeit nach der Geburt, ins Wochenbett. Dies ist ein Ausschnitt der umfassenden und interessanten Themen aus meinem ganzheitlichen Geburtsvorbereitungskurs.

Sie bekommen ausführliches Material für zuhause, sowie eine Audiodatei für eine tolle Entspannung als Vorbereitung auf die Geburt. „Es ist nicht egal, wie wir geboren werden.“ Michel Odent

Ablauf Geburtsvorbereitung mit YOGinA

Der Vorbereitungskurs geht insgesamt über 7 Stunden, 5 Stunden widmet sich der Kurs ausschließlich den werdenden Müttern, 2 Stunden sind vorgesehen für die wertvolle und wichtige Vorbereitung mit dem Partner. Dies ist kein MUSS und kann optional dazu gebucht werden. Der Kurs besteht insgesamt aus 4 Einheiten, die Kurszeiten können Sie dem „Kursplan“ entnehmen. Anmeldung bitte ausschließlich schriftlich über das Formular „Anmeldung“. Bei meinen Kursen handelt es sich um Präsenzveranstaltungen, es gilt aktuell die 2G plus Regel. Diese rücksichtsvollen Vorsichtsmaßnahmen gewährleisten uns allen ein entspanntes Miteinander im Kurs.

Die Kursgebühr beträgt 130 €, die Teilnahmegebühr für den Partner beläuft sich auf 20 €. Aktuell beschränkt sich die maximale Teilnehmerzahl auf 5 Mamas. Für den Abend mit den Vätern wird die Gruppe auf 2x aufgeteilt.

Ich empfehle eine Teilnahme ab der 25. SSW. Ich freue mich, Sie auf dieser aufregenden Reise ein kleines Stück des Weges begleiten zu dürfen.